Nukleinsäureanalytik-Genomics

  • Pulverer, W. (Vortragender)
  • Margit Cichna-Markl (Vortragender, Hauptvortrag)

Aktivität: Vortrag ohne Tagungsband / VorlesungVorlesung

Beschreibung

Information
Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung
Isolierung und Reinigung von Nukleinsäuren; elektrophoretische Trennung von Nukleinsäuren; Hybridisierung und Nachweistechniken; Polymerasekettenreaktion (PCR); spezielle PCR-Techniken; Genexpressionsanalyse; Microarrays; DNA-Sequenzierung; Analyse der DNA-Methylierung
Achtung: aufgrund der Corona Pandemie findet die VO digital statt (PowerPoint + Audiospur)
Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel
Prüfung mündlich
Termin nach Absprache
Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab
Positiver Abschluss: mindestens 50% der Fragen richtig beantwortet. 50-62% "genügend", 62,5-75% "befriedigend", 75,5-88% "gut", darüber "sehr gut"
Prüfungsstoff
PowerPoint Folien
Literatur
Buchempfehlungen
Zeitraum1 Mai 202431 Mai 2024
Gehalten amUniversity of Vienna, Österreich
BekanntheitsgradNational

Research Field

  • Molecular Diagnostics