Risikomanagment in der PV Prognose

Aktivität: Vortrag ohne Tagungsband / VorlesungPräsentation auf einer wissenschaftlichen Konferenz / Workshop

Beschreibung

Digitale Zwillinge von Photovoltaik-Systemen können einerseits zur Fehlerdiagnostik genutzt werden, als auch in Kombination mit einer Wetter- und Einstrahlungs-Vorhersage zur Prognose der zukünftigen PV-Produktion. Eine korrekte Ertragsprognose würde zukünftig eine Teilnahme am Regelenergiemarkt erlauben: Es wird dabei eine Bereitstellung einer definierten Leistungsreserve für den nächsten Tag versprochen und verkauft, wobei jedoch bei Nichteinhaltung von versprochenen Leistungsreserven hohe Strafzahlungen fällig werden.
Zeitraum21 Juni 202223 Juni 2022
Ereignistitel37. PV -Symposium BIPV-Forum
VeranstaltungstypSonstiges
BekanntheitsgradInternational

Research Field

  • Energy Conversion and Hydrogen

Schlagwörter

  • AI
  • Photovoltaics
  • Digital Twin
  • Risk Management
  • Energy Meterology