Foto von Karl A. Berger

Karl A. Berger

Frühere Beschäftigte

Persönliches Profil

Forschungsgebiete

  • Ertrag und Zuverlässigkeit von Photovoltaikmodulen und Photovoltaik-Systemkomponenten
  • Nationale und internationale Kooperationen
    • Österreichische Technologieplattform Photovoltaik, https://tppv.at/
    • Im Rahmen der Internationalen Energieagentur, Photovoltaik Power Systems Programme TCP, https://iea-pvps.org/
      • IEA PVPS Task 13 - Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit von Photovoltaiksystemen
      • IEA PVPS Task 15 - Photovoltaik Gebäudeintegration
  • Mitarbeit in der Photovoltaik-Standardisierung
    • OVE TSK E03 Photovoltaik:
      • PV-Module, PV-Integration
      • Designierter Experte für CEN & IEC TC82
    • IEC TC82 Photovoltaik
  • Lehrtätigkeit zur Photovoltaik in Kooperation mit
    • TU-Graz ICTM
    • GBS Green Building Solutions Wien (OeAD, TU Wien)

Kompetenzen im Bereich UN SDGs

2015 einigten sich UN-Mitgliedstaaten auf 17 globale Ziele für nachhaltige Entwicklung (Sustainable Development Goals, SDGs) zur Beendigung der Armut, zum Schutz des Planeten und zur Förderung des allgemeinen Wohlstands. Die Arbeit dieser Person leistet einen Beitrag zu folgendem(n) SDG(s):

  • SDG 2 – Kein Hunger
  • SDG 7 – Erschwingliche und saubere Energie
  • SDG 9 – Industrie, Innovation und Infrastruktur
  • SDG 11 – Nachhaltige Städte und Gemeinschaften

Fingerprint

Ergründen Sie die Forschungsthemen, in denen Karl A. Berger aktiv ist. Diese Themenbezeichnungen stammen aus den Werken dieser Person. Zusammen bilden sie einen einzigartigen Fingerprint.
  • 1 Ähnliche Profile