Foto von Lisa Diamond

Lisa Diamond

    Persönliches Profil

    Forschungsgebiete

    Lisa Diamond, Scientist am AIT, widmet sich in ihrer Forschungsarbeit insbesondere der Förderung nachhaltigen Verhaltens im Energie- und Mobilitätssektor, Nutzer*innenanforderungen, Nutzer*innenerleben, Akzeptanz- und Vertrauensförderung im Kontext intelligenter und automatisierter Technologien wie automatisierten Fahrens und Smart-Grid-Anwendungen, sowie Nutzer*innenanforderungen hinsichtlich Datenschutz und Datensicherheit. Sie wendet dabei eine gender- und diversitätssensitive Perspektive an und ist insbesondere an kollektiven Engagement-Ansätzen interessiert.

    Kompetenzen im Bereich UN SDGs

    2015 einigten sich UN-Mitgliedstaaten auf 17 globale Ziele für nachhaltige Entwicklung (Sustainable Development Goals, SDGs) zur Beendigung der Armut, zum Schutz des Planeten und zur Förderung des allgemeinen Wohlstands. Die Arbeit dieser Person leistet einen Beitrag zu folgendem(n) SDG(s):

    • SDG 5 – Gleichberechtigung der Geschlechter
    • SDG 7 – Erschwingliche und saubere Energie
    • SDG 11 – Nachhaltige Städte und Gemeinschaften
    • SDG 12 – Verantwortungsvoller Konsum und Produktion
    • SDG 13 – Klimaschutzmaßnahmen

    Fingerprint

    Ergründen Sie die Forschungsthemen, in denen Lisa Diamond aktiv ist. Diese Themenbezeichnungen stammen aus den Werken dieser Person. Zusammen bilden sie einen einzigartigen Fingerprint.
    • 1 Ähnliche Profile